Mineralfutter für Hunde Sensitiv

  • Mineralpulver für Hunde mit Allergien

  • für Eliminationsdiäten

  • Bedarfsgerechte Versorgung mit Spurenelementen, Mengenelementen und Vitaminen

  • für ausgewachsene Hunde

  • Tierärztlich entwickelt

 

Sein eigenes Futter zusammenzustellen erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Diese Form der Fütterung kann insbesondere Magen-Darm-empfindlichen Tieren zu gute kommen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Rationen bedarfsgerecht sind und alles enthalten, was der Hund benötigt. Durch die Zugabe vom Mineralfutter Sensitiv kann der Hund mit allen notwendigen Vitaminen, Mengenelementen und Spurenelementen versorgt werden.
Bei der Ermittlung, ob ein Hund eine Futtermittelallergie hat ist die Eliminationsdiät das Mittel der Wahl.
Spätestens nach 8 bis 10 Wochen sollte diese Ration ausreichend mineralisiert werden. Da unser Mineralfutter sensitiv aus Reinsubstanzen besteht kann es auch zur Ergänzung für Rationen von Allergikern verwendet werden.

Fütterungsempfehlung
Die Fütterungsempfehlung ist als Richtwert zu verstehen. Die Berechnung eines individuellen Planes durch eine fachkundige Stelle wird empfohlen.

Gewicht in kg Menge pro Tag
10 4 g
20 7 g
30 9 g
40 11 g

25,90 42,90  inkl. MwSt.

Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Zusammensetzung

Calciumcarbonat, Dextrose, Monocalciumphosphat, Magnesiumoxid, Natriumchlorid

Analytische Bestandteile

Rohasche………………………..59,7 %
Calcium……………………………17,3 %
Natrium……………………………..1,0 %
Phosphor…………………………..2,0 %
Magnesium……………………….2,1 %
HCL unlösliche Asche………3,8 %

Zusatzstoffe je kg

Vitamin A…………………………………..240.000 IE
Vitamin D3…………………………………..28.000 IE
Vitamin E……………………………………..1.750 mg
Vitamin B1………………………………………200 mg
Vitamin B2………………………………………400 mg
Vitamin B6………………………………………120 mg
Vitamin B12………………………………..3000 mcg
(als Cyanocobalamin)
Biotin…………………………………………..1.000 mcg
Niacinamid…………………………………..1.000 mg
Calcium D-Panthotenat……………..1.200 mg
Folsäure……………………………………………..15 mg
Kupfer………………………………………………325 mg
(als Kupfer-II-Glycinchelat Hydrat, fest)
Zink………………………………………………..3.000 mg
(als Glycin-Zinkchelat-Hydrat)
Mangan…………………………………………….200 mg
(als Glycin-Manganchelat-Hydrat)
Eisen………………………………………………1.000 mg
(als Eisen-II-Glycinchelat-Hydrat)
Jod als Kaliumjodid………………………….60 mg

Cookie Consent mit Real Cookie Banner